Sie sind hier: Aktuell
Deutsch
Mittwoch, 22.11.2017

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde der Lukaskirche.

Gemeindeversammlung zum Plan einer Fusion von Lukas- und Pauluskirchengemeinde

Im Namen des Kirchenvorstands lade ich Sie herzlich zu einer Gemeindeversammlung ein, bei der es um die Zukunft der Lukasgemeinde und ihres Gemeindezentrums gehen soll. Diese Zusammenkunft findet am 1. Dezember 2017 um 18.30 Uhr in der Lukaskirche statt. Neben dem Vorstand wird auch Herr Dekan Burkhard zur Nieden zugegen sein.

Wie Sie vielleicht schon aus der Presse erfahren haben, muss die Evangelische Kirche auch in Marburg im Laufe der Jahre manche Gebäude aufgeben. Im Jahr 2013 waren die Lukas- und Paulusgemeinde aus diesem Grund vom Gesamtverband der Evangelischen Gemeinden in Marburg aufgefordert worden zu überlegen, von welchem ihrer beiden, nur einen Kilometer entfernt liegenden Gemeindezentren sie sich bis spätestens 2024 trennen könnten. Die beiden Kirchenvorstände haben intensiv um eine alternative Lösung gerungen. Nun zeichnet sich dafür ein Weg ab, der zwar auch mit manchem schmerzlichen Verlust verbunden ist, aber zumindest den Erhalt beider Kirchengebäude erlaubt. Dafür müsste die Fusion beider Gemeinden zu einer Gesamtgemeinde erfolgen und Pfarr- und Gemeindehaus der Lukaskirche würden einer anderen Nutzung zugeführt.

Der Vorstand möchte nun gern frühzeitig die Gemeinde in die Beratungen einbeziehen. Hierzu sind am 1.12. alle Interessierten herzlich willkommen.

Ihr
Markus Rahn, Pfarrer